zum Menü Startseite
 

Gemeinschaftskunde

Besuch am Amtsgericht

18 Besuch im Amtsgericht"Im Zweifel für den Angeklagten", hieß es am Ende des Prozesses, den die Klasse 9a zusammen mit Frau Senger am 29. November 2018 am Mannheimer Amtsgericht beobachtete. Der Angeklagte wurde lediglich wegen des Besitzes und Anbaus illegaler Betäubungsmittel zu 1 Jahr und 9 Monaten Haft verurteilt, vom Vorwurf des Drogenhandels jedoch wegen Mangels ausreichender Beweise freigesprochen. Für die Klasse 9a ein interessanter Einblick in den Ablauf einer Gerichtsverhandlung.

Von Aktien und Anleihen

18_Von Aktien und AnleihenWie es an einer Börse zugeht und mit was dort alles gehandelt wird, lernten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c bei einem Besuch in Stuttgart. Am 18. Juni 2018 besuchten sie dort Deutschlands zweitgrößte Börse. Begleitet wurden sie dabei von Frau Senger und Frau Frind.

Berliner Luft

18_K1 in BerlinAm 12. Juni 2018 hieß es für den K1 Gemeinschaftskundekurs von Frau Senger und dem Geschichtskurs von Frau Rappenecker: „Auf geht's nach Berlin!“ Während ihrer fünftägigen Studienreise durften die Kurse Großstadtluft schnuppern und dabei historische, politische und kulturelle Highlights besuchen: Brandenburger Tor, Bundestag, Berliner Mauer, Brechts „Dreigroschenoper“, Beuys‘ Kunstinstallationen, Bauwerke der Antike und bedeutende Orte der Zeitgeschichte (Wannsee, Hohenschönhausen und Sachsenhausen).
Begleitet wurden sie von Frau Hormuth und Frau Rüber.