zum Menü Startseite
 

Förderverein des Liselotte-Gymnasiums Mannheim e.V.

 

Neue Instrumente für die Bläserklasse 5b

16_Neue Tenorsaxophone für die BläserklasseBeim Weihnachtsmarkt 2016 stellten Inaya und Mia aus der Klasse 5b dem 1.Vorsitzenden des Fördervereins Peter Triendl und Schulleiter Dr. Eberhard Vogel die neuen Tenorsaxophone vor, deren Anschaffung der Förderverein ermöglicht hat. Die Schülerinnen freuen sich darüber auf diesen Instrumenten spielen zu lernen.

Anschrift:
Wespinstr. 21 – 25
68165 Mannheim

Anregungen, Anfragen:
E-Mail:

Wir freuen uns über Spenden: Sparkasse Rhein Neckar Nord, Konto 30116569, BLZ 67050505, IBAN: DE05 6705 0505 0030 1165 69, BIC: MANSDE66XXX

Ziel unserer Arbeit ist die Förderung des schulischen Lebens, der Schulgemeinschaft sowie die Unterstützung sozial benachteiligter Schülerinnen und Schüler. So leisteten wir im vergangenen Schuljahr finanzielle Beiträge von fast 19.000 Euro u. a. für Unterstützung:

den Jahresbericht,
der Chorfreizeit,
der verschiedenen Schüleraustauschmaßnahmen,
der Teilnahme an Klassen- und Studienfahrten,
der MiLilo-Veranstaltungsreihe sowie der Aufführungen der Theater-AG,
der Verleihung von Buch- und Sachpreisen für besondere schulische Leistungen,
der Ausbildung von Mediatoren und Paten,
dem Weihnachtsmarkt,
der SMV,
der Ausstattung des Sanitätsdienstes und der Paten sowie
des neuen Schuljahresplaners für die fünften Klassen.
Ebenso hat der Förderverein die Beschaffung der Instrumente der neuen Bläserklasse mit rund 15.000 Euro unterstützt. Darüber hinaus wird die komplette monatliche finanzielle Verwaltung beider Bläserklassen ehrenamtlich von Mitgliedern unseres Fördervereins abgewickelt.
Um dieses große umfangreiche Engagement auch stemmen zu können, ist der Förderverein natürlich auf die Mithilfe sowie auf die finanzielle Unterstützung seiner Mitglieder, Sponsoren und Spender angewiesen. Aktuell sind nahezu 70 Prozent der Eltern unserer SchülerInnen, ein Teil der LehrerInnen sowie einige Ehemalige Mitglied in unserem Förderverein, der übrigens zu den ältesten Schulfördervereinen in Deutschland zählt. Gegründet im Jahr 1925 als Landschulheimverein übernahm er später nach dem Verkauf des schuleigenen Landheimes seine heutige Funktion. Ein Teil des damaligen Verkaufserlöses bildet heute noch den Grundstock der Förderarbeit.
Liebe Eltern, liebe Ehemalige, liebe LehrerInnen, um die beispielhaft aufgeführten Projekte am Liselotte-Gymnasium auch nachhaltig unterstützen zu können und damit der Schule Planungssicherheit bieten zu können sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Daher werden auch Sie Mitglied im Förderverein, für einen Jahresbeitrag ab 18,00 Euro, d.h. für nur 1,50 Euro monatlich. Dann können auch Sie am Lilo
Mithelfen – Mitmachen –Mitgestalten!

 

16_ Vorstand des Fördervereins des Liselotte-GymnasiumsDer Vorstand im Jahre 2016:

Dr. Eberhard Vogel, Peter Triendl, Sabine Ningel, Andrea Kiefer, Eva Pfreundschuh, Dr. Monika Kern, Sonja Strohmann (v.l.n.r.)

Vorsitzender
Peter Triendl
Hirschgasse 54
68229 Mannheim
Telefon privat : 0621-472908
2. Vorsitzende
Sabine Ningel
c/o Liselotte-Gymnasium
Wespinstr. 21-25
68165 Mannheim
Tel.: 0621/293 6524
Beisitzer
Dr. Eberhard Vogel
c/o Liselotte-Gymnasium
Wespinstr. 21-25
68165 Mannheim
Tel.: 0621/293 6524
Beisitzerin
Dr. Monika Kern
In den Hopfengärten 52a
68239 Mannheim
Tel. 0621/45460867
Beisitzerin
Eva Pfreundschuh
c/o Liselotte-Gymnasium
Wespinstr. 21-25
68165 Mannheim
Tel.: 0621/293 6524
Schriftführerin
Janine Kappes
Im Büchsenschall 8
68229 Mannheim
0621/4815610
Kasse
Sonja Strohmann
c/o Liselotte-Gymnasium
Wespinstr. 21-25
68165 Mannheim
Tel.: 0621/293 6524

Beitrittserklärung

Kündigung der Mitgliedschaft ist gemäß der Satzung in Papierform mit Unterschrift zum Ende des Schuljahres möglich.

Satzung des Fördervereins

Mithelfen – Mitmachen –Mitgestalten!

13_tikotsNeue Trikots für die Schul-Mannschaften des Liselotte-Gymnasiums überreichten die Vorsitzenden des Fördervereins des Liselotte-Gymnasiums Mannheim e.V. Michael Schnellbach und Peter Triendl am 19. Juli 2013 an Dr. Rainer Stripf und die gerade bei JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA erfolgreichen Hockey-Mannschaften.
Neben den Trikots sponserte Förderverein in diesem Schuljahr u.a. die Bläserklassen, stellte den 5.Klässlern Schuljahresplaner zur Verfügung und lud die Abiturienten zum Sekt auf ihr bestandenes Abitur ein.
Der Förderverein des Lilo mit seinen rund 400 Mitgliedern ist einer der ältesten Deutschlands. Gegründet als Landheimverein im Jahr 1925 unterstützt er seit dem Verkauf des Hauses 1969 aktiv das Schulleben des Gymnasiums.