zum Menü Startseite
 

Herzlich willkommen am Liselotte-Gymnasium!

Wir wünschen allen unseren Schülerinnen und Schülern sowie ihren Familien schöne und erholsame Sommerferien!

Link zum Elternbrief 2018/2019 - 5

 

Kunstwerk des Monats August

Kunstwerk des Monats AugustZeichne, was du siehst. Eine Bleistiftzeichnung von Levin Deniz, Klasse 6b, wählte ich als Kunstwerk des Monats August 2019 aus. Die Zeichnung ist eine Studie, die unmittelbar aus der Anschauung vor Ort entstand. Immer zwei Kinder der Klasse saßen einander gegenüber an einem breiten Tisch. Ein Kind zeichnete, sein Gegenüber nahm am Tisch eine bequeme Haltung ein und saß ganz ruhig Modell. Für den Zeichner war genaue Beobachtung angesagt. Konzentrierte Stille im Raum, damit’s klappt.
mehr

Abschluss Assembly

-Nach dem Ökumenischen Gottesdienst zum Schuljahresende verabschiedete die SMV im Schulhof die Referendarinnen und Referendare und die Lehrerinnen, die das Lilo verlassen. Im Anschluss gab es Eis für alle.

Sporttag im Herzogenriedbad

Am 24. Juli fand der Sporttag des Lilo im Herzogenriedbad statt. Wunderbar versorgt mit frischem Obst und Gemüse zeigten die Schülerinnen und Schüler ihr Können im Wasser, bei Wettbewerben auf der Wiese und beim Kreativwettbewerb. Organisiert wurde der sportliche Tag vom vierstündigen Sport-Kurs der Kursstufe 1 mit seinem Lehrer, Herrn Hubert.
Hier finden Sie weitere Bildergalerien

Sommerkonzert

Sommerkonzert 2019 1Einen beschwingten Ausklang des Schuljahres nahmen am 23. Juli 2019 die beiden Bläserklassen, das Instrumentalensemble, die Rap-AG sowie die Bigband vorweg.

Die Photographien hat uns Frau Britta Stahl zur Verfügung gestellt - dafür herzlichen Dank.

Ibsens „Ein Volksfeind“ – Eine Inszenierung in Stationen

-In der Inszenierung des Dramas „Ein Volksfeind“ des Norwegers Henrik Ibsen (1882) entschieden die Spielleiter der Theater-AG des Lilo F. Rüber und H. Andreas verschiedene Spielorte auszuwählen. An sechs unterschiedlichen Orten auf dem Schulgelände, aber auch im Gebäude durften die Theaterbesucher an den drei Abenden vom 17. bis 19. Juli 2019 verfolgen, wie Dr. Tomas Stockmanns Ringen um die Wahrheit, ihn in die gesellschaftliche Isolation führt. mehr

Ausstellung „Transkript“

„Transkript“Am 22. Juli wurde im Mannheimer Kunstverein e.V. die Ausstellung "Transkript" mit Werken der Klasse 10a des Lilo eröffnet. In diesem Schuljahr erkundete die Klasse begleitet von ihrer Kunstlehrerin Frau Vogel die Architektur des Kunstvereins. Der Blick von außen auf das Gebäude, zeichnend, fotografierend, und von innen während der Ausstellung über Haus-Rucker-Co brachte Momentaufnahmen wie auch sensible Wahrnehmungen zur Geometrie des Gebäudes hervor. Im Unterricht entstanden nach den Fotos und nach Grundrissen zwei- wie auch dreidimensionale Arbeiten. mehr

Big Challenge

Big ChallengeVon unseren Schülern und Schülerinnen, die sich dieses Jahr der "großen Herausforderung" gestellt und am Big Challenge-Wettbewerb teilgenommen haben, möchten wir Ihnen die Jahrgangsbesten vorstellen (von links).
Congratulations to Mila Hartmann (5d), Julius Wehinger (6c) and Chiara Stanek (7c). Well done!

Abiball 2019

-Beim festlichen Abiball in der Feudenheimer Kulturhalle erhielten die Abiturientinnen und Abiturienten am 12. Juli 2019 ihre Zeugnisse und Auszeichnungen. Mehr Bilder finden Sie hier.

Der LK Physik besucht ABB

Physik-LK bei ABBAm 9. Juli besuchte der vierstündige Physikkurs der K1 in Begleitung von Herrn Dr. Vogel ABB in Mannheim-Käfertal. Zuerst erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die verschiedenen Geschäftsbereiche von ABB. Danach wurden ihnen die Servicestruktur und die Ausbildungsmöglichkeiten bei ABB erläutert.

Klasse 6d im Mitmachlabor der BASF

Klasse 6d bei der BASFAm 12. Juli 2019 unternahm die Klasse 6d einen ganztägigen Ausflug zum Schülerlabor „H2O & Co“ der BASF in Ludwigshafen. Die Schülerinnen und Schüler forschten und arbeiteten in Kleingruppen zu verschiedenen Werkstoffen und Produkten aus dem Bereich der chemischen Industrie. mehr

Hervorragender 4. Platz im Landesfinale Baden-Württemberg

-Einen hervorragenden 4. Platz im Landesfinale Baden-Württemberg holte der Wettkampf III der Hockey-Mädchen am 11. Juli. Nach dem souveränen Erreichen des Halbfinales gab es trotz guter Leistung eine Niederlage gegen das LFG. Das Spiel um Platz 3 gestaltete sich dann extrem unglücklich. mehr

Thementag "Gerechtigkeit" in der DiakonieKirche Luther

Begrüßung in der DiakonieKirche LutherIm Zusammenhang mit dem Unterrichtsthema "Gerechtigkeit" besuchen am 10. Juli 2019 evangelische Schülerinnen und Schüler der Kursstufe1 mit Frau Ningel und Herrn Reinhold die DiakonieKirche Luther. Hier wurden sie von Diakonin Andrea Weiß begrüßt, die ihnen über die Arbeit an der DiakonieKirche und in der Neckarstadt-West berichtete. Im Anschluss wurden ihnen vier Arbeitsbereiche der Evangelischen Kirche in Mannheim, in denen das Thema „Gerechtigkeit“ ein Rolle spielt, vorgestellt. mehr

4-stündiger Wirtschaftskurs bei PFW Aerospace

-Am 8. Juli hat der Wirtschaftskurs des Lilo mit Herrn Blümmel und Frau Galvagno das Unternehmen Pfalz-Flugzeugwerke (PFW Aerospace) in Speyer besichtigt. Zuerst erhielt die Gruppe eine Einführung in die Unternehmensstruktur und über die Ausbildungsmöglichkeiten. Anschließend konnten die Schülerinnen und Schüler erste Einblicke in die Arbeitswelt und den Arbeitsalltag des Unternehmens sammeln. Hierzu haben sie im Werk bei einem geführten Rundgang Teile der Produktion und der Ausbildungswerkstätten kennengelernt.

„Musikdiebe“ in der Cafeteria

-Am 3. Juli und 4. Juli führte der Unterstufenchor unter der Leitung von Andrea Kilian das Musical „Musikdiebe“ von Peter Schindler auf. Von Popballaden über Swing und Tango bis Punk und Rap war musikalisch alles vertreten und wurde mit viel Spielfreude der Schülerinnen und Schüler aus den 5. und 6. Klassen auf die Bühne in der Cafeteria gebracht. mehr

Leben retten in Sekunden – Besuch der BG Klinik Ludwigshafen

Im Rahmen der Präventionsarbeit besuchte die Klasse 10d am 3. Juli gemeinsam mit Frau Rüber und Frau Zöllner die BG Klinik Ludwigshafen. Oberarzt Dr. Franz-Peter Maichl ermöglichte dort den Schülern sehr interessante Einblicke in seine tägliche Arbeit als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Höhepunkte des Besuches waren die Besichtigung des Schockraumes, welcher zur Erstversorgung schwerverletzter oder polytraumatisierter Patienten dient sowie des Rettungshubschraubers „Christoph 5“. mehr