zum Menü Startseite
 

Herzlich willkommen am Liselotte-Gymnasium!

Plakat "Ein Volksfeind"Die Oberstufen-Theater AG führt am Mittwoch,17., Donnerstag, 18., und Freitag, 19. Juli, jeweils um 19 Uhr eine Inszenierung von Henrik Ibsens "Ein Volksfeind" am Lilo auf.

Am Sonntag, dem 21. Juli, findet um 16 Uhr die Ausstellungseröffnung „Transkript“ mit Arbeiten der Klasse 10a des Lilo im Mannheimer Kunstverein statt.

Hier finden Sie den Elternbrief mit wichtigen Informationen zum Sportfest im Herzogenriedbad am 24. Juli 2019.

 

Herzlichen Glückwunsch zum Abitur am Lilo!

Abitur 2019

Nach dem Abschluss der mündlichen Prüfungen am 1. Juli 2019 versammelten sich die 90 Abiturientinnen und Abiturienten des Lilo im Forum.

Der LK Physik besucht ABB

Physik-LK bei ABBAm 9. Juli besuchte der vierstündige Physikkurs der K1 in Begleitung von Herrn Dr. Vogel ABB in Mannheim-Käfertal. Zuerst erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die verschiedenen Geschäftsbereiche von ABB. Danach wurden ihnen die Servicestruktur und die Ausbildungsmöglichkeiten bei ABB erläutert.

Klasse 6d im Mitmachlabor der BASF

Klasse 6d bei der BASFAm 12. Juli 2019 unternahm die Klasse 6d einen ganztägigen Ausflug zum Schülerlabor „H2O & Co“ der BASF in Ludwigshafen. Die Schülerinnen und Schüler forschten und arbeiteten in Kleingruppen zu verschiedenen Werkstoffen und Produkten aus dem Bereich der chemischen Industrie. mehr

Hervorragender 4. Platz im Landesfinale Baden-Württemberg

-Einen hervorragenden 4. Platz im Landesfinale Baden-Württemberg holte der Wettkampf III der Hockey-Mädchen am 11. Juli. Nach dem souveränen Erreichen des Halbfinales gab es trotz guter Leistung eine Niederlage gegen das LFG. Das Spiel um Platz 3 gestaltete sich dann extrem unglücklich. mehr

Thementag "Gerechtigkeit" in der DiakonieKirche Luther

Begrüßung in der DiakonieKirche LutherIm Zusammenhang mit dem Unterrichtsthema "Gerechtigkeit" besuchen am 10. Juli 2019 evangelische Schülerinnen und Schüler der Kursstufe1 mit Frau Ningel und Herrn Reinhold die DiakonieKirche Luther. Hier wurden sie von Diakonin Andrea Weiß begrüßt, die ihnen über die Arbeit an der DiakonieKirche und in der Neckarstadt-West berichtete. Im Anschluss wurden ihnen vier Arbeitsbereiche der Evangelischen Kirche in Mannheim, in denen das Thema „Gerechtigkeit“ ein Rolle spielt, vorgestellt. mehr

4-stündiger Wirtschaftskurs bei PFW Aerospace

-Am 8. Juli hat der Wirtschaftskurs des Lilo mit Herrn Blümmel und Frau Galvagno das Unternehmen Pfalz-Flugzeugwerke (PFW Aerospace) in Speyer besichtigt. Zuerst erhielt die Gruppe eine Einführung in die Unternehmensstruktur und über die Ausbildungsmöglichkeiten. Anschließend konnten die Schülerinnen und Schüler erste Einblicke in die Arbeitswelt und den Arbeitsalltag des Unternehmens sammeln. Hierzu haben sie im Werk bei einem geführten Rundgang Teile der Produktion und der Ausbildungswerkstätten kennengelernt.

Kooperation Lilo mit Mannheimer Kunstverein e. V.

-Die räumliche Nähe macht es unkompliziert: Seit dem Schuljahr 2018/19 besteht eine Kooperation zwischen dem Mannheimer Kunstverein e.V. und dem Fachbereich Bildende Kunst des Liselotte-Gymnasiums. Die im Kunstverein in Wechselausstellungen präsentierte zeitgenössische Kunst, das Gebäude des Kunstvereins als Architekturdenkmal der 1960er Jahre und die Auseinandersetzung mit Ausstellungsszenarien sind Themen, die sich anbieten für Projekte, die vor Ort entwickelt und im Kunstunterricht realisiert werden. In jedem Schuljahr wird eine zehnte Klasse für diese Kooperation ausgewählt. mehr

Besuch im "Teens‘ Lab Oberstufe Biotech" der BASF

-Am 4. Juli war der vierstündige Biologiekurs der K1 von Frau Stadler zu Besuch bei der BASF. Fast fünf Stunden standen die Schülerinnen und Schüler dabei in einem biotechnologischen Labor "Teens‘ Lab Oberstufe Biotech" und führten verschiedene Experimente durch. mehr

„Musikdiebe“ in der Cafeteria

-Am 3. Juli und 4. Juli führte der Unterstufenchor unter der Leitung von Andrea Kilian das Musical „Musikdiebe“ von Peter Schindler auf. Von Popballaden über Swing und Tango bis Punk und Rap war musikalisch alles vertreten und wurde mit viel Spielfreude der Schülerinnen und Schüler aus den 5. und 6. Klassen auf die Bühne in der Cafeteria gebracht. mehr

Leben retten in Sekunden – Besuch der BG Klinik Ludwigshafen

Im Rahmen der Präventionsarbeit besuchte die Klasse 10d am 3. Juli gemeinsam mit Frau Rüber und Frau Zöllner die BG Klinik Ludwigshafen. Oberarzt Dr. Franz-Peter Maichl ermöglichte dort den Schülern sehr interessante Einblicke in seine tägliche Arbeit als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Höhepunkte des Besuches waren die Besichtigung des Schockraumes, welcher zur Erstversorgung schwerverletzter oder polytraumatisierter Patienten dient sowie des Rettungshubschraubers „Christoph 5“. mehr

Kunstwerk des Monats Juli

Kunstwerk des Monats JuliDas Kunstwerk des Monats Juli ist eine Acrylmalerei im Format DIN A2 von Ulla Schubert aus der Kursstufe 2.
Obwohl wir sie Tag für Tag betreten, nehmen wir vermeintlich vertraute Gebäude im Alltag häufg nicht bewusst wahr. Im Rahmen dieses Projektes hatten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 2 die Aufgabe, einen neuen Blick auf unser Schulgebäude zu wagen, dabei andere Perspektiven einzunehmen, versteckten Details nachzuspüren und diese in Form eines gemalten Ausschnitts zu präsentieren. Im Vorfeld dazu wurden Fotografen angefertigt, Maltechniken erprobt und Kompositionen anhand vorbereitender Skizzen erarbeitet.

WERK.STATT.MENSCH –Theaterperformance im zeitraumexit

-Bei heißen Temperaturen besuchten am 28. Juni die K1 Deutschkurse von Herrn Andreas und Frau Rüber eine Theaterperformance des Ensembles WirGeschichten im zeitraumexit im Jungbusch. Das Stück, welches von Ron Vodovozov (K1) entwickelt wurde, geht der Frage nach, was einen Übermenschen auszeichnet. mehr

Tour de Karl

-Am 4. Juni nahm die Klasse 6a an der jährlich stattfindenen Tour de Karl teil und fuhr auf den Spuren des Karl Freiherr von Drais bei strahlendem Sonnenschein von Mannheim nach Rheinau und zurück. Organisiert von der Stadt, begleitet von der Polizei und gesponsert von der Klaus Tschira Stiftung war es ein ganz besonderes Erlebnis, mit so vielen anderen Schülern über die großen - extra für die Radler gesperrten - Straßen auch über rote Ampeln fahren zu dürfen. mehr

Besuch in Mladá Boleslav

-Vom 3. bis zum 7. Juni 2019 findet der zweite Teil des Tschechien-Austauschs statt. Nachdem sich die Schüler in der Woche in Mannheim schon kennengelernt hatten, freuten sie sich auf das Wiedersehen in Mladá Boleslav. Am 5. Juni stand ein Besuch in Prag auf dem Programm.

Glückwunsch an die bisher erfolgreichste Fußballmannschaft des Lilo

-Der Wettkampf II Fußball der Jungs erreichte den 4. Platz im Bereich des Regierungspräsidiums Karlsruhe. Die Mannschaft musste im RP-Finale in Karlsbad bei Karslruhe am 4. Juni feststellen, wie ungerecht der Fußball sein kann. mehr