zum Menü Startseite
 

Herzlich willkommen am Liselotte-Gymnasium!

Am Montag, 22. November 2021, findet um 19 Uhr die Mitgliederversammlung des Fördervereins des Liselotte-Gymnasiums e.V. statt.
Hier finden Sie die Einladung.

Informationen zum Coronavirus

Das Kultusministerium aktualisiert fortwährend Informationen für Schulen, die Sie unter dem Link zur Homepage des Kultusministeriums abrufen können.

Die jeweils aktuelle Corona-Verordnung kann hier nachgelesen werden.

Angbot für Jugendliche, auf schnellem und direktem Weg psychologische Hilfe per Chat zu erhalten:

Einzelheiten zur momentanen Unterrichtsorganisation finden Sie unter "Aktuelles" im Reiter "Für Lilojaner".

Informationen für Unterstützungskräfte für das Förderprogramm „Lernen mit Rückenwind“

Lernen mit Rückenwind

Herzlichen Glückwunsch - Klasse 7b im Superfinale

Klasse 7bDie Klasse 7b hat bei der Quiz-Show "Die beste Klasse Deutschlands" den Einzug ins Superfinale geschafft. Das war ein ganz spannender Quiz-Krimi!
Weiter geht es am 30. Oktober um 10 Uhr im KIKA und in der ARD.

Die Schulgemeinschaft drückt weiter die Daumen!

Hurra! Juchhe! - Klassenfahrt der 5b!

Klasse 5bDie Klasse 5b grüßt das Lilo aus Bad Dürkheim!
Trotz kalten Wetters war die Stimmung auf der Kennenlernfahrt vom 13. bis 15. Oktober großartig. Wandern, Spiel und Spaß war das Motto. Begleitet wurden sie von ihren Paten Leonie Mändler und Sidney Guetet und den Klassenlehrerinnen Frau Herrschlein und Frau Rüber.

Kunstwerk des Monats Oktober

Kunstwerk des Monats Oktober 2021Wer könnte hier wohnen? Schief und krumm sind die Balken der Fenster, des Daches, bunt die Fassade, und doch scheint dieses Haus ungemein gemütlich zu sein. Es mutet an wie ein Hexenhäuschen, vielleicht steht es auch im Auenland und wird von Hobbits bewohnt. Es ist umrahmt von Blumen und Bäumen, steht vielleicht im Wald… Dieses Kunstwerk schuf Frederik Dreßler (6a) im Rahmen eines Land Art Projektes während der Schulschließung. mehr

Zum Schuljahresanfang

-Leider können wir auf Grund der Corona-Verordnungen keinen Schulgottesdienst zum Anfang des Schuljahres feiern. Natürlich wollen die Religionslehrerinnen und Religionslehrer des Lilo der Schulgemeinde trotzdem Gottes Zuspruch mit auf den Weg in das neue Schuljahr 2021/22 geben. Deshalb liegen diese Kärtchen an verschiedenen Stellen im Schulhaus aus und dürfen gerne mitgenommen werden.

Herzlich Willkommen am Lilo

In den ersten Tagen erhielten die 5. Klassen Besuch von Schulleiter Dr. Vogel, der sich erkundigte, wie ihnen das Schulleben am Lilo gefällt. Nach einem Klassengespräch über die Schulgemeinschaft am Lilo unterzeichneten die Schülerinnen und Schüler mit Dr. Vogel den Schulvertrag.

-Im Rahmen von Schulhausführungen, durchgeführt von den Klassenpatinnen und -paten, lernen die neuen Fünftklässler in den ersten Tagen das Lilo kennen.

Am 14. September begrüßte Schulleiter Dr. Vogel die neuen Schülerinnen und Schüler der fünf 5. Klassen in der Unteren Halle. Den musikalischen Rahmen gestaltete die Bläserklasse 6b unter der Leitung von Herrn Bosse.

- - Frau Schneider und Herr Dreckmann mit den Klassenpaten der Klasse 5a Klasse 5a Frau Herrschlein und Frau Rüber mit den Klassenpaten der Klasse 5b Klasse 5b Frau Stadler und Frau Frind mit den Klassenpaten der Klasse 5c Klasse 5c Herr Degner und Frau Rappenecker mit den Klassenpaten der Klasse 5d Klasse 5d Frau Hohnloser und Frau Kröper mit den Klassenpaten der Klasse 5e Klasse 5e

Der Lilo Kreativkreis meldet sich zurück!

-Viele Ideen sind in Planung und Umsetzung, um auch dieses Jahr die caritativen Projekte der Schule zu unterstützen. Wir gehen im Moment davon aus, dass wir unsere Lieblingsstücke wie im vergangenen Jahr über unseren Facebook- und Instagram-Account „Lilo Kreativkreis“ anbieten werden. Nähere Informationen folgen im Elternbrief nach den Herbstferien.

Wir freuen uns über Anregungen, Ideen und neue Kreative, die unseren fröhlichen Kreis ergänzen möchten. Hierzu gerne Kontakt aufnehmen mit Nicole Kreusel unter .

Kunstaktion des Deutsche Designmuseum in der Klasse 8c

Das Deutsche Designmuseum in Frankfurt bietet Schulklassen regelmäßig Workshops unter dem Motto „Zeichen setzen“ an. „Teilnehmende untersuchen kulturprägende Zeichen unserer Zeit, entschlüsseln deren Botschaften und entwickeln eigene Symbole, welche ihre persönlichen Werte und Überzeugungen widerspiegeln“, wie es auf der Website des Museums heißt. Die Idee, dieses Angebot auch für das Lilo zu nutzen, fand bei der Klasse 8c (20/21) großen  Anklang. mehr

Herzlichen Glückwunsch zum Abitur am Lilo!

Am 23. Juli fand die Verabschiedung der Abiturientinnen und Abiturienten im Schulhof des Lilo statt.

Nach dem Abschluss der mündlichen Prüfungen am 13. Juli 2021 versammelten sich die 89 Abiturientinnen und Abiturienten des Lilo im Schulhof.

Abitur 2021

Schülerpatinnen und Schülerpaten freuen sich auf ihre Aufgabe

Die neuen Schülerpaten der 5. Klassen des nächsten Schuljahres 2021/22 bereiteten sich in einem Workshop am 22. Juli 2021 unter der Leitung von Frau Rüber und Frau Hormuth auf ihre neue Aufgabe vor. Mit vielen Ideen und großer Motivation erarbeiteten die zukünftigen 10-Klässler ein Programm, um den neuen Schülern zu Beginn des Schuljahres den Einstieg in die neue Schule zu erleichtern.

Erfolg bei "Lauter Solar Power Competition 2021"

Inaya Chowdhury, Lisa Jones, Alenzka Bimal und Henning ShiEine Teilgruppe der IMP-Klasse 9ab hat den von der Hochschule Kaiserslautern ausgetragenen Wettbewerb "Lauter Solar Power Competition 2021" gewonnen. Beim Online-Simulationsspiel "KEEP COOL", bei dem die Spielerinnen und Spieler in der Rolle der Bürgermeister verschiedener internationaler Metropolen die Klimapolitik der nächsten 100 Jahre bestimmen, sammelte dieses Team die meisten Punkte.

„Hier ist doch alles weiß“ und „Sonnengelb“ – Zwei prämierte Kurzgeschichten von Nora Antonic

-Nora Antonic aus der Klasse 8d hat mit selbstgeschriebenen Kurzgeschichten sehr erfolgreich an zwei unterschiedlichen Schreibwettbewerben teilgenommen. Mit ihrer Kurzgeschichte „Hier ist doch alles weiß“ erreichte sie auf dem 29. Junior Bachmann Literaturwettbewerb am 17.6. in Klagenfurt den zweiten Platz. Mit einer weiteren Kurzgeschichte – „Sonnengelb“ – wurde sie Jugendsiegerin in Mannheims Schreibwettbewerb „Erzähl mir was“.

Zwei großartige Erfolge, zu denen wir Nora als Schulgemeinschaft des Lilo herzlich beglückwünschen!

Hier der Link zu einem Interview mit Nora Antonic

Hier der Link zur Kurzgeschichte „Sonnengelb“

Calisthenics-Anlage für das Lilo

Seit dem 9. Oktober 2020 tut sich etwas im Bereich hinter den Turnhallen des Lilo. Mit vorbereitenden Erdarbeiten hat der Bau einer Calisthenics-Anlage begonnen.
Der Bau geht schnell voran. Die Begrenzung und die Einteilung der Fläche sind fertig und am 16. Oktober wurden die Klettergerüste gestellt.
Am 20. November wurde mit dem Kunststoffboden begonnen. Am 26. November wurden die Bänke aufgestellt und am 5. Dezember wurde der rote Kunststoffboden aufgetragen.

Der Grundstock für diese Anlage wurde beim letzten Sponsorenlauf gelegt. Zwei großzüge Spenden an den Förderverein sowie die Beteiligung der Stadt Mannheim haben die Realisierung ermöglicht. Wir haben mit der Calisthenics-Anlage für unsere Schülerinnen und Schüler ein zusätzliches Angebot für körperliche Betätigung, wie z.B. Klettern, Klimmen und Balancieren, und fördern Kraft und Koordination.

So sieht es aus....

Im Schulhaus und Schulhof des Lilo wird alles für die Einhaltung der Hygienevorschriften getan.