zum Menü Startseite
 

Herzlich willkommen am Liselotte-Gymnasium !

 

Das Liselotte-Gymnasium gratuliert 92 Abiturientinnen und Abiturienten zum bestandenen Abitur. Herzlichen Glückwunsch!

Abiturienten 2016
 

Abi-Scherz 2016

16_Abi-ScherzMit einem kreativen Abi-Scherz überraschten die Abiturienten die Schülerinnen und Schüler des Lilo am 23. Juni zur Hofpause. mehr

Information zu IT-Sicherheit

16_Benedikt Tröster in der Klasse 7eZum Thema "IT-security awareness" informierte der ehemalige Schüler des Lilo Benedikt Tröster, der Informatik studiert, die Klasse 7e mit ihrer Mathe-Lehrerin Sonja Strohmann. Er machte an anschaulichen Beispielen die Schülerinnen und Schüler darauf aufmerksam, wie sie ihre Daten im Computer schützen können und welche Sicherungssysteme sie anwenden sollten.

4-stündiger Wirtschaftskurs bei EvoBus

16_4std_Wirtschaft zu Besuch bei Evo Bus Im Rahmen einer GFS von Lars Heinrich besuchte der 4-stündige Kurs Wirtschaft mit Herrn Blümmel am 17. Juni 2016 das Daimler-Benz-Werk in Mannheim und erhielt neben geschichtlichen Hintergründen interessante Einblicke in die Produktion von Linienbussen und die arbeitsorganisatorischen Abläufe an diesem traditionsreichen Mannheimer Standort.

Information über Armut in Mannheim in der DiakonieKirche Luther

16_Besuch in der DiakonieKirche LutherIm Zusammenhang mit dem Thema "Gerechtigkeit" besuchten die 2-stündigen Kurse der K1 in Evangelischer Religion am 17. Juni 2016 die DiakonieKirche Luther. Hier wurden sie von Diakonie-pfarrerin Anne Ressel begrüßt, die ihnen die diakonischen Arbeitsbereiche der evangelischen Kirche im Zusammenhang mit Armut vorstellte. mehr

Zu Besuch im Gericht

16_Klasse 9b vor dem AmtsgerichtBeleidigung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Widerstand gegen die Staatsgewalt – darum ging es in der Verhandlung vor dem Jugendschöffengericht, die die Klasse 9b am 14. Juni 2016 mit Frau Senger besuchte. Nach dem spannenden Einblick in unser Rechtssystem nahm sich der Richter noch viel Zeit, auf die vielen Fragen der Schülerinnen und Schüler einzugehen.

Lilo-Austausch-Gruppe in Mladá Boleslav

16_Die Austauschgruppe vor der Schule in  Mladá BoleslavIn der Zeit vom 5. bis 11. Juni 2016 besuchten 22 Schüler der 9. Klassen des Lilo ihre tschechischen Austausch-partner in Mladá Boleslav begleitet von Frau Glänzel und Herrn Hauptfleisch. Dieser zweite Teil des Austauschs bot ein vielfältiges Programm von Städtetouren durch Prag und Liberec (Reichenberg) bis zu sportlichen Aktivitäten wie Klettern, Wasserskifahren und Rafting. mehr

Hockey

16_Hockey_Mädchen_WK IVDie Hockeymannschaft der Mädchen WK IV hat im RP-Finale am 17. Juni 2016 den erfreulichen 4. Platz belegt. Hatten sie im Jahr davor noch alle Spiele im zweistelligen Bereich verloren, so war der Ausgang aller Spiele knapp, und es gab sogar einen Sieg und ein Unentschieden.

16_Hockey_Jungs WKiVDie Hockeyjungen des Lilo WK IV haben beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" am 9. Juni im Regierungspräsidiumsfinale den 3. Platz erreicht.

16_Hockeyjungen WK IIIDie Hockeyjungen WK III des Lilo haben beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" im Regierungspräsidiumsfinale am 9. Juni den 4. Platz belegt.

Besuch im Technoseum

16_Klasse 6d am TechnoseumDie Klasse 6d besuchte im Rahmen des Faches Naturphänomene bei Herrn Blümmel am 7. Juni 2016 die Ausstellung "Elementa 2" im Mannheimer Technoseum.

Bubble Soccer

16_Bubble Soccer Der 4-stündige Sportkurs der K2 unternahm am 6. Juni 2016 mit Herrn Hedfeld eine Exkursion zum Bubble Soccer beim TC Harmonie Mannheim.

Pfingstgottesdienst mit Verabschiedung der Abiturienten

16_Abiturienten im PfingstgottesdienstIm Pfingstgottesdienst mit dem Thema: "... sie bekommen Flügel wie Adler", am 13. Mai 2016 verabschiedenten sich die Abiturienten von der Schulgemeinde.

"Wilhelm Tell"

16_Theater-AG der 10. bis 12. KlasseDie Theater-AG der 10. -12. Klassen hat sich vom 9. bis 11. Mai 2016 in Hochspeyer mit Schillers letztem Werk befasst: dem Heldendrama "Wilhelm Tell".
Was daraus geworden ist, wird am 5. und 6. Juli 2016 unter der Leitung von Faina Rüber und Holger Andreas auf dem Gelände des Lilo aufgeführt werden.

Geschichte lebendig machen

16_Dr Wolfgang WelschSchon im Alter von ca. 16 Jahren war ihm klar: "Ich werde gehen, wie auch immer." Mit diesen Worten leitete Dr. Wolfgang Welsch seinen Zeitzeugenvortrag über sein Leben in der DDR ein. Aufgewachsen in einem bürgerlich-christlichen Elternhaus war der Widerstand gegen die Staatsführung für ihn geradezu selbstverständlich. mehr