zum Menü Startseite
 

Forum - Erweiterung

Noch im Jahr 2014 erfährt das „Forum Lilo“ im Außenbereich der Schule, das Ende des letzten Schuljahres eingeweiht wurde, eine Erweiterung um zwei weitere Reihen. Außerdem wird die Pflasterung im unteren Forumsbereich ausgebaut. Die Kosten übernimmt die Stadt Mannheim. Mit dieser Erweiterung sind zukünftig in der warmen Jahreszeit auch größere Veranstaltungen für etwa 120 Personen möglich.

Einweihung des Forums durch 5. Klassen

Am Freitag, 4. Juli 2014 weihten die 5. Klassen das neue Forum des Lilo ein. Dabei trugen die einzelnen 5. Klassen zu einem abwechslungsreichen Programm bei.
Hier finden Sie eine Bildergalerie von der Veranstaltung.

Am Freitag, dem 4. Juli 2014, weihten die 5. Klassen das neue Forum des Lilo ein. Dabei trugen die einzelnen 5. Klassen zu einem abwechslungsreichen Programm bei. Nach einer kurzen Rede von Schulleiter Dr. Rainer Stripf zur Entstehung des Forums zeigte die Klasse 5b welche musikalischen und sportlichen Talente in ihr stecken. So spielte die Bläserklasse 5b, und eine Gruppe führte eine Sport- und Akrobatik-Performance auf. Die Klasse 5c rappte im Takt über „Werner“, und die Klassen 5d und 5e swingten fröhlich auf der Blockflöte. Dass das Forum auch für Theateraufführungen geeignet ist, machte die Klasse 5e mit ihren lustigen Sketchen aus dem Schulleben deutlich. „Peter and the Wolf“, aufgeführt von der Klasse 5d, rundete die etwas andere Schulstunde ab. Bei schönem Wetter war die erste Veranstaltung in dem neu angelegten „Klassenzimmer“ im Freien ein voller Erfolg. (nin)

„Forum Lilo“ im Bau

Am 10. Februar 2014 haben die Bauarbeiten für das geplante „Forum Lilo“ an der Ostaußenseite des Schulgebäudes begonnen. Das abgerundete Forum wird aus rotem Sandstein über mehrere Etagen gebaut, ergänzt durch eine Bühnenfläche. Der Lebensraum Schule wird hierdurch vielfältig erweitert: als Klassenzimmer im Freien, für Theater- und Musikaufführungen, Lesungen und Kunstprojekte.
Hier finden Sie eine Bildergalerie von den Bauarbeiten im März 2014 - Der Hang ist nun bepflanzt.
Auf dem Gruppenbild ist links Landschaftsarchitekt Borst neben Arbeitern der Gartenbaufirma zu sehen:

Hier finden Sie eine Bildergalerie von den Bauarbeiten im Februar 2014: