zum Menü Startseite
 

Bläserklasse am Lilo

Was ist eine Bläserklasse?

Darunter versteht man Klassenmusizieren mit Orchesterblasinstrumenten, wie Flöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Euphonium, Tuba.
Sie wird als zweijähriges Projekt im normalen Musikunterricht der Klassen 5 und 6 angeboten.
Sie ist eine Unterrichtsform, in der jede Schülerin und jeder Schüler ein Orchesterblasinstrument systematisch erlernt und damit von Anfang an im Klassenverband musiziert.
Fortgeschrittene z.B. aus Bläserklassen der Grundschulen werden integriert.
Diese Methode bietet auf motivierende Weise jedem Schüler musikalische und damit persönliche Erfolgserlebnisse.

Ziele der Bläserklasse

Den Schülerinnen und Schülern werden musikalische Erfolge als Gemeinschaftserlebnis ermöglicht.
Die Teamfähigkeit der Teilnehmer als wichtige Schlüsselqualifikation wird spielerisch gesteigert.
Rücksichtnahme und gegenseitige Unterstützung als wichtige Faktoren für Gemeinsamkeit werden vermittelt.
Musiktheoretische Inhalte werden durch das aktive Tun erlernt.

Organisation

Zusammenfassung der Schülerinnen und Schüler in einer Klasse (im Idealfall von etwa 28 Anmeldungen), alternativ in Teilklassen.
In zwei Stunden Musikunterricht: Probe des gesamten Klassenorchesters.
Instrumentalunterricht einmal pro Woche in Kleingruppen bei Instrumentallehrern der städtischen Musikschule im Anschluss an den Schulvormittag.

Voraussetzungen


Es ist keine Instrumentalerfahrung notwendig.
Vorerfahrungen aus den Bläserklassen der Grundschulen werden weiterentwickelt und integriert.
Bereitschaft und Möglichkeit, täglich zu Hause zu üben.

Und danach?

Ab dem 7. Schuljahr bieten wir die Möglichkeit, in verschiedenen Arbeitsgemeinschaften wie der Bigband oder einem Instrumental-Ensemble mit dem neu erlernten Instrument mitzuwirken.

Kosten

Das Liselotte-Gymnasium bietet die Möglichkeit zur Ausleihe von Instrumenten.
Für jeden Schüler werden die finanziellen Aufwendungen gleich hoch sein. Sie setzen sich aus den Kosten für den Instrumentalgruppen-Unterricht sowie die Ausleihe der Instrumente zusammen.
Der monatliche Betrag - Musikschule und Instrumentenmiete - liegt bei ca. 35 € (12 Monate im Jahr).

Anmeldeverfahren

Bei der Anmeldung Ihres Kindes in der Schule können Sie Ihr Interesse auf dem Anmeldeformular bekunden.
Die endgültige Entscheidung erfolgt im Rahmen von Workshops an der Schule.

Wir freuen uns auf interessierte Kinder und auf schöne Erfahrungen beim Musizieren!

OStR Wieland Bosse

Bitte wenden Sie sich bei Fragen gerne an