zum Menü Startseite
 

Anmeldung 2020

Gerne können Sie eine Masernimpfung Ihres Kindes bereits bei der Anmeldung nachweisen. Hierfür kann ein Impfausweis, ein ärztliches Zeugnis über ausreichenden Impfschutz oder über das Vorliegen einer Immunität oder ein ärztliches Zeugnis, dass aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht geimpft werden kann, vorgelegt werden.
Dieser Nachweis ist ansonsten spätestens vor dem ersten Schultag zu erbringen.

Im Rahmen einer Bildungspartnerschaft mit der Universität Mannheim wird in der 5. und 6. Klasse eine Erfassung der sprachlichen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler stattfinden. Das Projekt wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg gefördert und unterstützt.

Damit Ihr Kind an den Erhebungen teilnehmen kann, benötigen wir eine entsprechende Einverständniserklärung von Ihnen. Die Teilnahme ist freiwillig. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Informationsblatt DST 2020/21 sowie der Rückseite der Einwilligungserklärung.